Ralf Römer - Die-DRG.de Internova GmbH - Ihr DRG-Dienstleister WissensKonsil - Agentur für Gesundheitsthemen

Themen mit dem Tag „Recht“

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hinweis: Die Seite dient als Archiv. Zum neuen Fachportal Medizincontrolling klicken Sie hier http://www.medconweb.de/blog.

Themen

Thema Antworten Zugriffe Letzte Antwort

B 1 KR 19/17 R: Urteil Einsicht in Behandlungsunterlagen (Patientenakten) und Dokumentation zur geriatrischen Komplexbehandlung (8-550)

9 2.662

DRGsupport

Beendigung der Beatmung nach einer Periode der Entwöhnung nach den DKR in 2011 bei nicht-invasiver CPAP/ASB-Beatmung; Vergütungsanspruch für eine stationäre Krankenhausbehandlung hinsichtlich Beatmung

6 4.193

DRGsupport

Recht zur Rechnungskorrektur nach Prüfverfahrensvereinbarung

0 920

Implantation von Nitinolspiralen zur Lungenvolumenreduktion - neue Untersuchungs- und Behandlungsmethode - keine Abrechenbarkeit auch im Rahmen einer stationären Versorgung

4 2.226

DRGsupport

Kodierung einer Sepsis als Hauptdiagnose nach ICD-10 mit A41.51 bei einem abgenommenen positiven Blukulturpärchen

2 3.162

DRGsupport

DMP - Mindestpatientenzahl als Voraussetzung der Teilnahme von Ärzten nur zulässig, wenn Zusammenhang zwischen Patientenzahl und Qualität nach wissenschaftlichen Maßstäben wahrscheinlich

0 426

Behandlung mit Hilfe von Drug-Eluting-Balloons (DEB) im Unterschenkelbereich

0 934

Wenn Adhäsionen im Verlauf einer anderen Operation gelöst werden, kann der Vorgang im Einzelfall relevanten Aufwand verursachen

0 1.448

OPS-Kode 8-550 (Geriatrische Komplexbehandlung) verlangt die konkrete Beschreibung der wochenbezogenen Behandlungsergebnisse und eigenständigen Behandlungsziele je Therapiebereich...

1 3.100

DRGsupport

Anforderungen an die Transparenz der GOÄ-Rechnung – wann ist der Patient schutzwürdig?

0 549

Krankenhaus hat keinen Anspruch auf Vergütung bei Aufnahmeverweigerung des Patienten

0 638

BSG: Belegärzte dürfen nur nach Plan abrechnen: Krankenhausplan gibt Spielraum für belegärztliche Abrechnung vor

0 604

Darlegungslast eines Krankenhauses im Abrechnungsverfahren gegenüber der Kassenärztlichen Vereinigung Leitsatz

0 627

Kein Rückzahlungsanspruch einer nach dem 01.07.2014 vorbehaltlos gezahlten Aufwandspauschale

0 653

Die Kodierung der Lungenbiopsie (OPS 1-430) setzt laut BSG eine erfolgreiche Gewebeentnahme voraus

0 521

Pflegezuschlag nach § 8 Abs. 10 KHEntgG steht allen Krankenhäusern zu, die das KHEntgG anwenden

0 1.204

L 8 KR 27/16 Eine Verlegung im Sinne von § 1 Abs. 1 Satz 4 Fallpauschalenvereinbarung liegt immer vor, wenn einer Entlassung aus einem Krankenhaus binnen 24 Stunden die Wiederaufnahme in einem anderen Krankenhaus folgt

0 691

L 1 KR 238/15: keine Kodierung der Nebendiagnose T83.5 als Komplikation bei perkutaner Nephrostomie

0 620

DGN: Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls (OPS 8-981) über 72 Stunden ist gerechtfertigt

0 944

Eine Sauerstoffsättigung von 89 %, die auf einen erniedrigten Sauerstoffpartialdruck zurückzuführen ist, erfüllt die Nebendiagnose J96.09 (Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet)

0 775

{lang}wbb.thread.icon{/lang}