Ralf Römer - Die-DRG.de Internova GmbH - Ihr DRG-Dienstleister WissensKonsil - Agentur für Gesundheitsthemen

Kodierung von Gefäßinterventionen bei peripherer arterieller Verschlusskrankheit 2018

    • DRG

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hinweis: Die Seite dient als Archiv. Zum neuen Fachportal Medizincontrolling klicken Sie hier http://www.medconweb.de/blog.

    • Kodierung von Gefäßinterventionen bei peripherer arterieller Verschlusskrankheit 2018

      Welches ist die zutreffende Hauptdiagnose des Falles? Welche Nebendiagnosen dürfen vor dem Hintergrund der klinischen Dokumentation kodiert werden? Wie werden die erbrachten Leistungen vollständig und zutreffend im Klassifikationssystem des OPS 2018 kodiert? Diese Fragen werden von Abbott Vascular im neuen Kodierleitfaden 2018 beantwortet zur Kodierung von Gefäßinterventionen bei peripherer arterieller Verschlusskrankheit.

      Download: mrtinfo.de