Ralf Römer - Die-DRG.de Internova GmbH - Ihr DRG-Dienstleister WissensKonsil - Agentur für Gesundheitsthemen

BVMed: Implantierbare Ereignis-Rekorder müssen auch im ambulanten Bereich bundesweit erstattet werden

    • Ökonomie

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hinweis: Die Seite dient als Archiv. Zum neuen Fachportal Medizincontrolling klicken Sie hier http://www.medconweb.de/blog.

    • BVMed: Implantierbare Ereignis-Rekorder müssen auch im ambulanten Bereich bundesweit erstattet werden

      Der Bundesverband Medizintechnologie, BVMed, setzt sich für die zügige Aufnahme implantierbarer Ereignis-Rekorder in den ambulanten Leistungskatalog (Einheitlicher BewertungsmaßstabEBM) sowie in den Katalog "Ambulantes Operieren im Krankenhaus" (AOP) ein. Der BVMed hatte Ende Juni 2017 die Aufnahme in den EBM beim Bewertungsausschuss Ärzte beantragt. Der Bewertungsausschuss teilte dem BVMed jetzt mit, dass er die Aufnahme prüfen werde.

      Quelle: bvmed.de