Ralf Römer - Die-DRG.de Internova GmbH - Ihr DRG-Dienstleister WissensKonsil - Agentur für Gesundheitsthemen

Ballonkyphoplastie: Kodierung im G-DRG-System 2018

    • DRG

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hinweis: Die Seite dient als Archiv. Zum neuen Fachportal Medizincontrolling klicken Sie hier http://www.medconweb.de/blog.

    • Ballonkyphoplastie: Kodierung im G-DRG-System 2018

      Wie bereits im letzten Jahr werden Wirbelsäulen-Eingriffe in den Basis-DRGs I06 Komplexe Eingriffe an der Wirbelsäule I09 Bestimmte Eingriffe an der Wirbelsäule I10 Andere Eingriffe an der Wirbelsäule abgebildet. Zu den Splitt-Kriterien zählen auch weiterhin Diagnosen, Alter, PCCL, Komplexität der Eingriffe bzw. zusätzliche Eingriffe. Die Kodierhilfe gibt einen Überblick über die Veränderungen auf DRG-Ebene für die Ballonkyphoplastie im Jahr 2018.

      Download: medtronic.com