Ralf Römer - Die-DRG.de Internova GmbH - Ihr DRG-Dienstleister WissensKonsil - Agentur für Gesundheitsthemen

Radiofrequenzablation am Knochen: Kodierung und Vergütung in der stationären Versorgung 2018

    • DRG

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hinweis: Die Seite dient als Archiv. Zum neuen Fachportal Medizincontrolling klicken Sie hier http://www.medconweb.de/blog.

    • Radiofrequenzablation am Knochen: Kodierung und Vergütung in der stationären Versorgung 2018

      Kodierhilfe 2018 für die Verschlüsselung der Radiofrequenzablation an Knochen, Intravertebrale Radiofrequenzablation mit Kyphoplastie bei einem Wirbelkörper, Radiofrequenzablation mit Verbundosteosyntheseam Femur. Im Rahmen der DRG-Zuordnung führt der Einsatz der Radiofrequenzablation an Knochen in Monotherapie in die Basis-DRG I10...

      Download: medtronic.com