Ralf Römer - Die-DRG.de Internova GmbH - Ihr DRG-Dienstleister WissensKonsil - Agentur für Gesundheitsthemen

Neue S3-Leitlinie: Prophylaxe, Diagnostik und Therapie der Osteoporose

    • Medizin

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hinweis: Die Seite dient als Archiv. Zum neuen Fachportal Medizincontrolling klicken Sie hier http://www.medconweb.de/blog.

    • Neue S3-Leitlinie: Prophylaxe, Diagnostik und Therapie der Osteoporose

      Ziel der Leitlinie ist die Bereitstellung von Schlüsselempfehlungen für die Primär,-Sekundär- und Tertiärprävention von osteoporotischen Frakturen und für eine in Bezug auf Kosten und Nutzen abgewogene, praktikable Identifikation, Beratung und Therapie von Personen mit einem hohen Risiko für osteoporotische Frakturen. Die Empfehlungen sollen Versorgungsabläufe optimieren, Frakturinzidenzen vermindern und die Lebensqualität und Funktionsfähigkeit von Patienten mit osteoporotisch bedingten Frakturen erhalten. Mit der angestrebten S3-Leitlinie soll eine evidenzbasierte und akzeptierte Entscheidungshilfe für ambulant und stationär tätige Fachärztinnen und Ärzte in der allgemeinen Versorgung von Patienten für die Versorgung der Osteoporose geschaffen werden, die die Bedürfnisse und Herausforderungen der aktuellen Versorgungssituation berücksichtigt. Durch konsentierte und evidenzbasierte Empfehlungen zur Auswahl und Durchführung von Best Practice Maßnahmen der Diagnostik und Therapie der Osteoporose sowie der Prävention osteoporotischer Frakturen soll die Entscheidungssicherheit der behandelnden Ärzt*innen und der betroffenen Patient*innen erhöht werden. Somit soll die Leitlinie langfristig zu einer hohen Qualität in der Versorgung in Deutschland, Österreich und der Schweiz beitragen.

      Download: awmf.org