Ralf Römer - Die-DRG.de Internova GmbH - Ihr DRG-Dienstleister WissensKonsil - Agentur für Gesundheitsthemen

Kliniken sollen 300 Euro Aufwandspauschale für fehlerhafte Abrechnungen bezahlen

    • MDK

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hinweis: Die Seite dient als Archiv. Zum neuen Fachportal Medizincontrolling klicken Sie hier http://www.medconweb.de/blog.

    • Kliniken sollen 300 Euro Aufwandspauschale für fehlerhafte Abrechnungen bezahlen

      Das forderte Ulf Sengebusch, Geschäftsführer des Medizinischen Dienstes der Krankenversicherung (MDK) Sachsen [...] Bisher gilt, dass nur die Krankenkassen den Krankenhäusern diesen Betrag als Aufwandspauschale zahlen müssen, wenn der MDK bei einer Abrechnungsprüfung keinen Grund zur Beanstandung der Rechnung findet. Kliniken dagegen müssen bei Fehlern nur zu viel erhaltenes Geld zurückzahlen. [...]