Ralf Römer - Die-DRG.de Internova GmbH - Ihr DRG-Dienstleister WissensKonsil - Agentur für Gesundheitsthemen

Personalkosten für Ärzte sollten aus Fallpauschalen ausgegliedert werden

    • Personal

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hinweis: Die Seite dient als Archiv. Zum neuen Fachportal Medizincontrolling klicken Sie hier http://www.medconweb.de/blog.

    • Personalkosten für Ärzte sollten aus Fallpauschalen ausgegliedert werden

      Im Pflegepersonal-Stärkungsgesetz plant der Gesetzgeber, die #Personalkosten für Pflegekräfte aus dem #Fallpauschalen -System herauszurechnen. Die Ärzteschaft fragt sich, warum das nur für die Pflegekräfte gelten soll. „Viele gute Neuregelungen – aber warum nicht für alle?“, schreibt die BÄK in ihrer #Stellungnahme für die Reform. Das Gesetz böte die Chance, die #Krankenhausfinanzierung versorgungsorientierter zu gestalten. „Dies wird allerdings nur gelingen, wenn mit dem geplanten Schritt alle in den Kliniken tätigen Gesundheitsberufe erfasst werden“, so die BÄK. [...]

      Quelle: aerzteblatt.de