Ralf Römer - Die-DRG.de Internova GmbH - Ihr DRG-Dienstleister WissensKonsil - Agentur für Gesundheitsthemen

L 11 KR 580/15: Eine druckunterstützende CPAP-Maskenbeatmung auf der Intensivstation stellt keine maschinelle Beatmung i.S.d. DRG 2010 1001h dar

    • Recht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hinweis: Die Seite dient als Archiv. Zum neuen Fachportal Medizincontrolling klicken Sie hier http://www.medconweb.de/blog.

    • L 11 KR 580/15: Eine druckunterstützende CPAP-Maskenbeatmung auf der Intensivstation stellt keine maschinelle Beatmung i.S.d. DRG 2010 1001h dar

      [...] Nicht berücksichtigt werden können die Stunden der Versorgung des Patienten mittels Masken-CPAP [...] und zwar weder als Beatmungszeit mit weiteren fünf Stunden und 20 Minuten, noch als Zeit einer Entwöhnung i.S.d. DKR 1001h, wobei dann auch die Zeiträume zwischen der Beatmung mit zu berücksichtigen wären. Das ergibt sich aus der DKR 2010 1001h als Teil des vertragsrechtliche Rahmens für die Behandlung der strittigen DRGs [...]

      Quelle: sozialgerichtsbarkeit.de | Landessozialgericht Nordrhein-Westfalen, Urteil vom 05.04.2017 rechtskräftig