Ralf Römer - Die-DRG.de Internova GmbH - Ihr DRG-Dienstleister WissensKonsil - Agentur für Gesundheitsthemen

Hufeland-Klinik Bad Langensalza muss 65.000 Euro Schadensersatz zahlen

    • Recht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hinweis: Die Seite dient als Archiv. Zum neuen Fachportal Medizincontrolling klicken Sie hier http://www.medconweb.de/blog.

    • Hufeland-Klinik Bad Langensalza muss 65.000 Euro Schadensersatz zahlen

      Zwölf Jahre nach dem Tod einer Patientin muss die Hufeland-Klinik Bad Langensalza 65.000 Euro Schadensersatz zahlen. Das ist das Ergebnis eines Vergleichs. Damit endet ein achtjähriger Zivilprozess zwischen den Hinterbliebenen der verstorbenen 22-Jährigen aus dem Unstrut-Hainich-Kreis und der Klinik vor dem Landgericht Mühlhausen.

      gelesen hier: mdr.de